parallax background

Hinter den Kulissen der Campervan-Vermietung in Neuseeland

Thailand Chiang Mai Elephant Jungle Sanctuary
Wenn Tiere für den Tourismus zahlen!
26. Februar 2017
Pitztal St. Leonhard Österreich Tirol Hotel Vier Jahreszeiten Gletscher
Wanderparadies Pitztal in Tirol
18. März 2017

Ist billig auch immer gleich schlecht? Ich möchte mit dir meine gesammelten Erfahrungen teilen, die ich während meiner Beschäftigung bei Lucky Rentals gesammelt habe. Das Unternehmen lebt wie seine Konkurrenz Juicy Car Rentals und andere Car Rental Companies in Neuseeland insbesondere von der Campervan-Vermietung.

Die beliebteste Autovermietung für Campingmobile in Neuseeland ist Juicy. Mit ihren fast schon neongrünen Autos fallen sie einem auf den Straßen sofort ins Auge und bleiben im Gedächtnis. Lucky hingegen hat unscheinbare Autos in weiß, ABER – und das wissen die wenigsten – sind genauso ausgestattet wie Juicy. Denn Lucky kauft die älteren Modelle von Juicy ab, entfernt die auffälligen Farben und Aufkleber und verwendet die bereits ausgebauten Campervans für die eigene Vermietung. Klar, wie schon gesagt, sind die Modelle dementsprechend zwar älter als bei Juicy, aber letztendlich bekommt man die beliebte Ausstattung des Marktführers.

Während meiner Backpackerzeit in Neuseeland arbeitete ich knapp 2 Monate für Lucky in Christchurch. Neben diesem Standort auf der Südinsel gibt es zudem eine Filiale in Auckland. Ich war als Reinigungskraft beschäftigt.10 Stunden täglich putzte ich die Autos sowohl von Innen als auch von Außen und machte zudem einen allgemeinen Check über Motor und Elektrik. Meine gesammelten Erfahrungen im Bereich Sicherheit, Sauberkeit und Preis-Leistung werde ich dir im Folgenden berichten:

Sicherheit

Diesen Punkt kann ich sowohl positiv als auch negativ bewerten. Positiv ist, dass sich größtenteils an die Service-Bestimmungen gehalten wurde. Das heißt, ab einem bestimmten Kilometerstand wurde das Auto einmal komplett überprüft, der TÜV (in NZ ‚WOF‘) wurde stets rechtzeitig verlängert und die Reifen in der Regel bei stark abgenutztem Profil gewechselt. Negativ zu bewerten ist, dass der grobe Check bei jeder Rückgabe von Backpackern wie mir durchgeführt wurde. Und da ich zuvor noch nie ein Auto untersucht hatte, hatte ich am Anfang auch überhaupt keine Peilung, was ich da eigentlich mache. Wir waren im Reinigungsbereich chronisch unterbesetzt und dementsprechend verlief die Einarbeitung eher nebenbei. Nach den zwei Monaten habe ich dann gewusst, wo ich welche Flüssigkeiten finde, ob nachgefüllt werden musste oder ob das Reifenprofil abgefahren war. Aber woher soll der Kunde wissen, ob das eigene Auto von jemandem überprüft wurde, der weiß, was er tut oder von jemandem, der gerade erst angefangen hat?! Das gilt natürlich nicht nur für Lucky sondern auch für die anderen Mietwagenfirmen. Daher kann ich dir nur ans Herz legen: geiz’ nicht bei der Full Insurance!!

Sauberkeit

Empfindliche Gemüter sollten sich diesen Abschnitt jetzt vielleicht nicht durchlesen!! Also, rein theoretisch haben wir verschiedene Reinigungsmittel für verschiedene Bereiche und Oberflächen. Rein theoretisch sollte für jeden Bereich und jedes Auto ein neuer Lappen oder Schwamm benutzt werden. Nun zur Praxis: Benutzt werden Küchenhandtücher als Lappen, gewechselt werden sie, wenn sie dreckig und durchnässt sind. Egal ob Fenster, Armaturenbrett, Campingtoiletten, Küchenbereich mit Waschbecken und Geschirr oder auch der Boden und der Stauraum – alles wird hintereinander weg gereinigt. Zwischendurch wird wie gesagt gewechselt, weil der Lappen vor Dreck steht oder zu durchnässt ist. Es wird aber in der Regel nicht darauf geachtet, ob das Besteck, das gerade gereinigt wird, mit dem selben Lappen wie die Campingtoilette gereinigt wurde. Grundsätzlich möchte ich dir daher unbedingt empfehlen insbesondere das Geschirr vor der Benutzung nochmal selbstständig zu reinigen, am besten zu desinfizieren oder dir direkt Plastikgeschirr anzuschaffen. Da ich bereits von Backpackern gehört habe, dass bei den anderen Firmen der Zeitdruck für das Reinigungspersonal genauso hoch ist, bin ich mir ziemlich sicher, dass die Vorgehensweise dort nicht anders sein wird.

Campervan Vermietung Neuseeland Car Rental Company Lucky Juicy

 

Preis-Leistung

Wenn ich mich nicht täusche ist Lucky Rentals der günstigste Anbieter auf dem Markt. Wie bereits erwähnt, ist die Ausstattung von Juicy übernommen. Weitere Leistungen wie ein Navigationsgerät und weiteres Equipment kann vor Ort hinzugebucht werden. Meine eigene Einschätzung: Finger weg von den USB-Steckern für den Zigarettenanzünder. Ihr findet bessere und unbenutzte im Warehouse! Weiterhin würde ich bei der Buchung die Full Insurance wählen, denn Autos sind manchmal einfach unberechenbar und ihr legt euer Schicksal weitestgehend in die Hände unerfahrener Backpacker! Die Fähre für die Überfahrt auf die andere Insel kannst du dir online selbst buchen. Es wird zwar damit geworben, dass es günstiger ist vor Ort zu buchen, das stimmt aber nur bedingt und du bist flexibler, wenn du dir das Datum spontan während des Roadtrips aussuchst.

Grundsätzlich bin ich der Meinung, dass es keine großen Unterschiede zu anderen Unternehmen gibt. Wer nicht so viel Wert auf Neuigkeit legt, beim Campervan sparen möchte und lieber das Geld in andere Dinge steckt, ist mit Lucky Rentals gut beraten. Der Anbieter ist genauso seriös wie seine Konkurrenz, wenn auch das Leistungsspektrum geringer ausfällt.

Ich weise hiermit ausdrücklich darauf hin, dass dieser Bericht auf meinen persönlichen Erfahrungen beruht und keinen werbenden Hintergrund hat. Ich hoffe, dir hat mein Beitrag geholfen.

Wenn du noch offene Fragen hast, beantworte ich sie dir gerne in den Kommentaren unter diesem Beitrag!

 

1 Kommentar

  1. Bablofil sagt:

    Thanks, great article.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.